Wie nachhaltig kann Wahlkampf sein?

Meinen Wahlkampf versuche ich möglichst nachhaltig zu gestalten. So werden meine persönlichen Kandidaten Plakate an den Laternen keine Kunststoff-Plakate sein. Meine Plakate bestehen zu mehr als 90% aus Altpapier und können nach Gebrauch einfach in das Altpapier-Recycling rückgeführt werden. Auch diese Homepage wird klimaneutral von dem Hosting-Unternehmen betrieben. Und selbstverständlich kann ich nicht auf kleine Give-Aways an den Infoständen verzichten - aber es wird keine große „Material-Schachten“ geben und auch bei den Give-Aways achte ich natürlich auf Nachhaltigkeit.

Und auf die folgende Aktion bin ich besonders stolz:

Aus meinen Bauzäunen werden Taschen!

Aus den hochwertigen Planen der Bauzäune werden viele verschiedene Taschen und praktische Alltagshelfer genäht. Jedes Produkt ist ein Unikat und mit dem Kauf tut man auch noch Gutes. Sie können diese Taschen an den Infoständen kaufen oder direkt im Reisebüro Reinecke, Kleine Schmiedestraße 1, 21682 Stade

Der Reinerlös der Produkte geht an den Verein „Sternenzauber & Frühchenwunder“ mit Sitz in Estorf.
Hier nähen und erschaffen viele fleißige Hände einzigartige kleine Wunder. Vom Beutelchen, über Inkutiere bis hin zu Einschlagdecken reicht die Vielfalt der handgefertigten Stücke. Sie werden dafür gemacht, um verwaisten Eltern Trost in der schweren Zeit zu spenden, um Frühchen und Sternchen würdevoll und farbenfroh zu begleiten.
Für mich ist das eine Herzensangelegenheit und ich freue mich sehr, dass ich mit dieser Aktion die wertvolle Arbeit des Vereins unterstützen kann.

Mehr dazu findet Sie hier: https://sternenzauber-fruehchenwunder.de/

Ihre Landtagskandidatin für den Wahlkreis Stade, Kehdingen, Fredenbeck (Wahlkreis 56)

Kontakt:
CDU Geschäftsstelle Stade
Poststraße 34
21682 Stade
Telefon: 04141 51860
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!